Spirituelles
Die Weite von Meer und Himmel

Da wohnt ein Sehnen tief in uns...

...so lautet ein modernes Lied im Gesangbuch der katholischen Kirche, dem "Gotteslob" (Nr. 815).

Viele Sehnsüchte treiben den Menschen an und um, da ist es gut, innezuhalten, Orientierung zu finden, Begleitung zu erhalten.


In der Rubrik "Spirituelles" finden Sie in lockeren Abständen Impulse und Gedanken, Fragen und Anregungen, die Ihnen vielleicht helfen, Ihrem Sehnen und Ihrer Sehnsucht nachzuspüren.

 
Meer

Impulse und Nachdenkliches


 
Grün

Predigten zur Fastenzeit