Geldscheine

Ergänzungswahlen zum Verwaltungsrat

Am 20. Juni 2021 finden die Ergänungswahlen zum Verwaltungsrat (VR) der Kirchengemeinden statt.


Der Verwaltungsrat vertritt die Kirchengemeinde nach außen (z.B. bei Rechtsgeschäften) und ist verantwortlich für das Personal, die Finanzen und die Gebäude der Kirchengemeinde.

Die Amtszeit des Verwaltungsrates dauert 6 Jahre.


Entsprechend den Vorgaben des Bistums Fulda haben die bisherigen Verwaltungsräte die Ergänzungswahl angeordnet.


Wenn Sie kandidieren möchten oder Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Pfarrer Peter Göb.


Sowohl in Borken wie auch in Homberg werden Personen gesucht, die sich als Kandidat*in zur Wahl stellen.


Sobald die Kandidierenden der Kirchengemeinden feststehen, werden ihre Namen hier veröffentlicht.


Schon jetzt der Hinweis: Auch bei der Wahl zum VR ist Briefwahl möglich! Das Wahllokal ist am 20. Juni jeweils vor und nach dem Gottesdienst geöffnet.