Eine gesegnete österliche Bußzeit!

 

Fastenzeit 2021

Die Fastenzeit bzw. österliche Bußzeit dient der Vorbereitung auf Ostern. Sie wurde und wird oft als Zeit des Verzichtes gedeutet. Dieser Aspekt wird von vielen seit Monaten jedoch unfreiwillig gelebt. Wir verzichten auf Begegnungen, auf Gespräche, auf Veranstaltungen und vieles mehr.

Wir laden Sie ein, die Fastenzeit als Zeit einer Herausforderung zu sehen, die am Ende zu einem "mehr" führt.

Jeden Mittwoch finden Sie eine neue Herausforderung, die sich im Lauf der Woche steigert.

Folgen Sie unten dem Link und Sie entdecken die Beschreibung für die diese Woche.

 

GenussVoll leben

Ihre Herausforderung für die dritte Woche... Die Aufmerksamkeit für den Genuss schärfen

Aktuelles I

 
 
 
 

Aktuelles II

 
 
 
 

Fastenzeit und mehr...

 
 
 
 

Immer aktuell:

 
 
 
 

Für Ihren Terminkalender 2021 und 2022

 
 
 
 

Gottesdienst für Paare - Onlinebeginn und Hausgottesdienst

Stühle

Am 14. Februar 2021 feierten wir in unserem Pastoralverbund den diesjährigen "Gottesdienst für Paare".

Er wurde als Hausgottesdienst gefeiert. Einige Paare hatten sich auch zu einem gemeinsamen Beginn über eine Online-Plattform angemeldet.

Für alle, die den Gottesdienst noch feiern möchten:

Die Texte stehen hier zum Download bereit und über den Link in der rechten Spalte kommen Sie zu einem kurzen Film zur Einstimmung.



Falls Sie uns eine Rückmeldung geben möchten, schreiben Sie bitte eine Mail.


Hier finden Sie am Sonntag, dem 14.02. ab 17 Uhr einen Link zum Video...


 
 

Informationen anlässlich der Corona-Pandemie...

Wichtige Hinweise:

Die Pfarrgemeinde- und Verwaltungsräte beobachten die aktuelle Entwicklung im Schwalm-Eder-Kreis sowie die Vorgaben des Landes Hessen und des Bistums Fulda, die die Corona-Pandemie betreffen. Uns allen ist es wichtig, dass Sie gut und möglichst gesund durch diese Zeit kommen.


Wir haben einige Hinweise für Sie zusammengestellt, die Ihnen helfen mögen, für sich zu entscheiden, in welcher Form Sie Gottesdienst feiern.


Ø Es besteht die potenzielle Gefahr einer Ansteckung im Gottesdienst.

Ø Sie haben die Möglichkeit zur Feier eines Gottesdienstes zu Hause und dürfen diese ohne schlechtes Gewissen nutzen.

Ø Dazu sind sie eingeladen, die Online-Gottesdienste, die Gottesdienste im Fernsehen und Hörfunk mitzufeiern.

Ø Sie haben für sich die Verantwortung!
Sie sind es, die entscheiden müssen, ob sie zu einer Veranstaltung, einem Einkauf, einem Besuch, einem Gottesdienst gehen wollen.

Ø Die geplanten Gottesdienste finden statt.

Ø Es besteht die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Maske (FFP2-Qualität oder OP-Maske) während des gesamten Aufenthalts in der Kirche!

Ø Das Hygienekonzept wird konsequent durchgehalten bzw. in Homberg verschärft, so dass statt 80 vorläufig nur 70 Personen der Zutritt zum Gottesdienst gewährt wird. Für Borken gilt die Zahl 45.

Ø Falls Sie sich bereits für einen Gottesdienst angemeldet haben, können Sie sich ohne schlechtes Gewissen wieder abmelden.

Ø Wir beobachten die Entwicklung im Schwalm-Eder-Kreis. Auch das Bistum Fulda kann Änderungen vornehmen.

Ø Eine Absage der Gottesdienste ist kurzfristig möglich. Aufgrund der Listen ist eine telefonische Information an die, die sich angemeldet haben, innerhalb kurzer Zeit möglich.

Ø Wenn sie Anzeichen einer Erkältung haben, bleiben Sie bitte zu Hause.

Ø Die Ordner am Eingang üben das Hausrecht aus.


Stand: 09.01.2021


 
 
 
 

Kita und Projekte...

 
 
 
 

Weitere Informationen...

 
 
 
 
 

 

Katholische Kirchengemeinde

Christkönig • Borken (Hessen)


Dr.-Eckener-Str. 4 

34582 Borken (Hessen)
Tel.: 05682 22 48

Fax: 05682 73 93 83 

 

Katholische Kirchengemeinde

Christus Epheta • Homberg (Efze)


Kasseler Str. 6
34576 Homberg (Efze)
Tel.: 05681 99 24-0
Fax: 05681 99 24-24

 

Pfarrbüro - Öffnungszeiten


Karte