Unsere Kirchen

Christus Epheta Homberg

Die katholische Pfarrkirche Christus Epheta wurde am 25. August 1957 geweiht. Architekt ist Joseph Bieling, Kassel.


Der Grundriss ist ein Kreissektor, die Fassade wird von einem Mosaik geschmückt, das zwei gehörlose Kinder zeigt, die von der Hand Gottes berührt werden. Epheta - Öffne Dich - steht in großen Buchstaben und verweist auf das Markusevangelium, das die Heilung von Taubstummen berichtet (Mk 7,31-37).

Der Innenraum ist klar in der Linienführung, zwölf Betonpfeiler tragen das Dach.

Der Altarraum ist geprägt vom "Tisch des Brotes", dem Altar und dem "Tisch des Wortes", dem Ambo. Über allem ein bronzenes Hängekreuz. Auf der Rückseite ein Glasfenster, das das Apostolische Glaubensbekenntnis in Farbe und Licht übersetzt.


Demnächt finden Sie auch Fotos auf dieser Seite.

Kontakt Borken

Pfarramt Christkönig

Dr.-Eckener-Str. 4
34582 Borken (Hessen)
Tel.: 05682 22 48
Fax: 05682 73 93 83

Kontakt Homberg

Pfarramt Christus Epheta

Kasseler Str. 6
34576 Homberg (Efze)
Tel.: 05681 99 24-0
Fax: 05681 99 24-24

 
 
 

© Christus Epheta, Homberg (Efze) - Christkönig, Borken (Hessen)